Heidelberger Elterntraining

Gruppenprogramm für Eltern von zwei- bis dreijährigen Kindern mit verzögerter Sprachentwicklung

 

Das Heidelberger Elternprogramm wurde 2003 von Frau Dr. Anke Buschmann für Eltern und enge Bezugspersonen von Kindern mit verzögerter Sprachentwicklung entwickelt und im Universitätsklinukum Heidelberg erprobt.

Ziel ist die sprachliche Förderung des Kindes durch Anleitung der engsten Bezugspersonen zu einem bewusst sprachförderlichen Umgang mit ihrem Kind im Alltag. Es ist wichtig, die vielen kurzen Gesprächsmomente z.B. beim Essen, Anziehen, Spielen, Aufräumen, Bücher anschauen usw. gezielt zu nutzen und feinfühlig sprachfördernd auf die kindlichen Äußerungen einzugehen.

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Längsstudie des Universitätsklinikum Heildelberg konnte die Wirksamkeit des Elterntraining klar nachgewiesen werden.

 

Andreas-Hofer-Straße 12/20, 9900 Lienz

Hnr. 91f, 9920 Sillian

Tel. 0664 3982814

logopaedie.neumair@gmail.com

© Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten